<h1>Klettersteig Geschichte</h1>
Wo sind eigentlich die ersten Klettersteige entstanden? Und wer kam auf die Idee? Eine »eiserne Historie«. <a href='http://www.klettersteig-allgaeu.de/klettersteig-geschichte/'><b>Klettersteig Geschichte</b></a> <h1>Klettersteige im Allgäu</h1>
Unterwegs in felsigem Terrain - dank guter Klettersteige kein Problem. Schöne Klettersteige und Höhenwege im Allgäu. <a href='http://www.klettersteig-allgaeu.de/klettersteige-im-allgaeu/'><b>Klettersteige</b></a>
  • Klettersteige und Höhenwege in den Allgäuer Alpen

    Ein wunderschönes, intensives Bergerlebnis - Klettersteige in den Allgäuer Alpen. Den hellgrauen Felswüsten mit schroffen Wänden und schuttbedeckten Karen folgen steile, blumenübersäte Grasflanken, scharfe Grate und tief eingeschnittene, feuchtkühle Tobel.

Der Salewa-Klettersteig am Iseler

Recht knackig: die Schlüsselstelle am »Salewa-Klettersteig«

Wer auf der Oberjochstraße zum gleichnamigen Ferienort an der Wasserscheide zwischen Iller und Wertach unterwegs ist, tut gut daran, seine ungeteilte Aufmerksamkeit den 106 Kurven (Rekord!) des Asphaltbandes zu schenken. […]

Veröffentlicht in Klettersteige im Allgäu | Kommentieren

Hindelanger Klettersteig ab Nebelhorn

Hindelanger Klettersteig Nebelhorn

Der »Hindelanger« bietet – so paradox das klingen mag – beides: Seilbahnanschluss und Einsamkeit. Am Grat vom Nebelhorn zum Großen Daumen ist an Schönwettertagen viel Betrieb, weil die Seilbahn hier […]

Veröffentlicht in Klettersteige im Allgäu | 1 Antwort

Klettersteig über das Gaishorn

klettersteig gaishorn

Von Hinterstein geht es bei dieser Bergtour zunächst zur Willersalpe hinauf. Weiter geht es über das Zirleseck auf das Gaishorn. Eckdaten zum Klettersteig über das Gaishorn K2-3 Schwierigkeit ✪✪✪✪ Ausdauer […]

Veröffentlicht in Klettersteige im Allgäu | 1 Antwort

Vom Fiderepass über den Mindelheimer Klettersteig

Mindelheimer Klettersteig

Es gibt ihn immer noch, den »Mindelheimer«, auch wenn finstere Gesellen der Ferrata wiederholt per (Eisen-)Säge zu Leibe rückten. Und beim Publikum ist er nach wie vor sehr beliebt. An […]

Veröffentlicht in Klettersteige im Allgäu | 1 Antwort

Heilbronner Höhenweg mit Hüttenübernachtung

517122_web_R_K_by_Erich Keppler_pixelio.de

Wer kennt sie nicht, die klassische »Haute Route« der Allgäuer Alpen? Generationen von Bergfreunden war sie ein Begriff, unzählige Nagelschuhe, Bergstiefel und Trekking-Boots haben den Weg kennengelernt, Steine rund geschliffen. […]

Veröffentlicht in Klettersteige im Allgäu | Kommentieren

Zwei-Länder Klettersteig über die Kanzelwand

Zwei Laender Klettersteig Kanzelwand

Dass Seilbahn- und Liftunternehmen auch ein jüngeres Publikum ansprechen möchten, es zu einem Ausflug ins Gebirge verleiten wollen, ist legitim. Doch dazu braucht’s ein Angebot mit Fun-Faktor, wie man heute […]

Veröffentlicht in Klettersteige im Allgäu | Kommentieren

Überschreitung der Nagelfluhkette

ueberschreitung nagelfluhkette

Die Überschreitung der Nagelfluhkette erfolgt über den Hochgrat und ist eher als Wanderung mit einigen gesicherten Passagen zu bezeichnen. Dafür ist die Aussicht umso lohnender! Eckdaten zur Überschreitung der Nagelfluhkette […]

Veröffentlicht in Klettersteige im Allgäu | Kommentieren
  • Der Autor

    Eugen E. Hüsler

    Eugen E. Hüsler

  • Autorenbiographie

    Eugen E. Hüsler, geboren 1944 in Zürich, hat bisher über 100 Reiseführer, Wander- und Klettersteigführer sowie Bildbände veröffentlicht, davon 50 Titel bei Bruckmann. Seit vier Jahrzehnten ist er unterwegs in den Alpen, gerne auch abseits der Renommierziele, und immer mit Blick auf die aktuellen Entwicklungen des Bergtourismus. Seit 1983 lebt er mit seiner Hildegard in Oberbayern. Eine seiner jüngsten Publikationen: »Bergerlebnis Dolomiten« beim Bruckmann Verlag.

  • Autorenzitat

    Meinem ersten Klettersteig bin ich Ende der sechziger Jahre begegnet, auf einer Tour in den Dolomiten. Da führte der Zufall Regie, später suchte ich dann diese »eisernen« Wege, die für mich eine große Erlebniswelt aufschlossen: hinauf, senkrecht. Klettersteige als Passion? Nein, nicht ganz, aber immerhin eine von mehreren Möglichkeiten, die Berge, Natur zu erleben: mit dem Radl, beim Wandern, auf Hochtouren und eben auf den Vie ferrate.

  • Mein Buch zum Blog

    5625
    Klettersteige 1 - Alle Klettersteige der Nordalpen
© Klettersteige Allgäu.